Anwendungen Molybdän

Trägt zu einem normalen Aminosäuremetabolismus bei Molybdän liefert einen Beitrag zum normalen Stoffwechsel von Aminosäuren. Diese sorgen für eine gute Speicherung von Nahrungsmitteln wie Wasser, Fetten, Kohlenhydraten, Eiweißen, Mineralien und Vitaminen in Ihrem Körper.

Empfohlener Tagesbedarf

Pro Tag benötigen Sie als Erwachsener 65 mcg Molybdän. Die maximale Menge für Molybdän ist 600 mcg pro Tag.

Wussten Sie, dass …

  • Molybdän vor allem in Hülsenfrüchten, Getreide und Nüssen vorkommt?
  • die Empfehlung über Molybdän durch die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) aufgestellt wurde und somit für alle europäischen Länder gilt?
  • Sie genug Eiweiße nach Ihrer Magenverkleinerung bekommen müssen? Eiweiße bestehen aus Aminosäuren und Molybdän hilft beim Stoffwechsel dieser Stoffe.