Anwendungen Vitamin C

Erhaltung starker Gefäßwände

Vitamin C (Ascorbinsäure) ist für die gute Kondition Ihrer Blutgefäße wichtig. Es ist günstig für die flexiblen Adern und unterstützt die Erhaltung starker Gefäßwände.

Gut für Ihr Knochengerüst

Vitamin C unterstützt Ihre Knochen und ist für gesunde Knorpel wichtig. Das Vitamin ist auch für die Aufrechterhaltung der Gesundheit Ihrer Zähne wichtig.

Unterstützt Ihr Energieniveau

Vitamin C hilft, aus Ihrer Nahrung Energie aus Fetten, Kohlenhydraten und Eiweißen freizusetzen und aktiviert die natürliche Energie in Ihrem Körper.

Stimuliert die Eisenaufnahme

Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme und somit den Eisengehalt in Ihrem Blut.

Sorgt für gute Abwehrkräfte

Vitamin C hat einen positiven Einfluss auf Ihr Immunsystem. Vitamin C trägt zur Erhaltung starker Abwehrkräfte in einer kalten Umgebung und während physischer Aktivitäten (Sport) bei.

Radikalfänger

Vitamin C hilft, Ihre Körperzellen gegen äußere Einflüsse zu schützen und sorgt somit für die Erhaltung gesunder Zellen und gesunden Gewebes.

Gut für Ihr Gedächtnis und Ihre Nerven

Vitamin C ist für Ihre geistige Balance gut, trägt zu Ihrer Konzentration und Lernleistung bei und ist für Ihr Gedächtnis und Ihren Gemütszustand gut. Vitamin C ist auch für Ihr Nervensystem wichtig.

Trägt zur Fitness bei

Vitamin C hilft Ihnen, Müdigkeit und Erschöpfung zu vemindern.

Empfohlener Tagesbedarf

Pro Tag benötigen Sie als Erwachsener 75 mg Vitamin C. Wenn Sie schwanger sind oder stillen, wird 85 mg und 100 mg Vitamin C pro Tag empfohlen. Die maximale Menge ist auf 2000 mg pro Tag festgelegt.

Wussten Sie, dass …

*Sie 33 Orangen essen müssten, um an 2000 Milligramm Vitamin C pro Tag zu kommen?
* Ihr Körper überschüssiges Vitamin C einfach wieder über den Urin ausscheidet?
* Vitamin C für eine bessere Eisenaufnahme sorgt (und dass Eisen sehr wichtig für Sie nach Ihrer Operation ist)?